Spenden

Zur Finanzierung der Beratungsstelle benötigen wir Spenden.
Im Moment ist die Beratung von Jugendlichen und die Verwaltungstätigkeit durch öffentliche Zuschüsse nicht ausreichend finanziert.

dick und dünn Nürnberg e.V. ist als gemeinnütziger Träger anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bei einem Betrag bis 200,- € genügt der Kontoauszug. 


Spendenkonto Bankverbindung 

Evangelische Bank eG 

IBAN DE40 5206 0410 0003 5003 06
BIC GEN0DEF1EK1

Wir freuen uns über jede Spende.
Am meisten helfen uns regelmäßige Förderbeiträge.

 
zum Beitrittsformular

 

Speziell für den Aufbau einer Beratungsstelle für Jugendliche mit Essstörungen können sie über gut-fuer-nuernberg.de die Spendenplattform für Soziale Projekte spenden.